Was Sie zum Thema Grundbuch wissen müssen – Teil 3: Wohnrecht

Wer eine Immobilie besitzt, muss im Grundbuch eingetragen sein. Allerdings wissen die wenigsten Hauseigentümer, warum die Einträge so wichtig sind. Fehlinformationen können nämlich verheerende Folgen nach sich ziehen. Daher ist es wichtig diese zu verstehen und richtig zu nutzen um später keine bösen Überraschungen zu erleben. In unserer 3-teiligen Serie zum Grundbuchauszug, haben wir alles Wissenswerte für Sie zusammengefasst.

In den ersten beiden Teilen dieser Reihe haben wir uns bereits mit den Themen Scheidung und Erbe beschäftigt. Für den letzten Teil überspringen wir wieder ein paar Jahre. Die Frau, die das fiktive Haus im letzten Teil geerbt hat, möchte es nun verkaufen. Allerdings möchte sie weiterhin im Haus wohnen können. Auch hier kann ihr ein Grundbucheintrag helfen.

Nießbrauchrecht oder lebenslanges Wohnrecht

Als die Eigentümerin den Verkauf Ihres Hauses plant, denkt sie zunächst daran, sich ein lebenslanges Wohnrecht einräumen zu lassen. Ein Immobilienexperte erklärt ihr die Möglichkeit anstatt eines lebenslangen Wohnrechts ein Nießbrauchrecht zu vereinbaren. Das Nießbrauchrecht schließt nicht nur ein Wohnrecht ein, sondern auch das Recht, weiterhin Nutzen aus der Immobilie zu ziehen. Sollte die Frau einmal pflegebedürftig werden, hat sie so die Möglichkeit das Haus zu vermieten und sich damit das Pflegeheim zu finanzieren. Allerdings wäre sie in diesem Fall auch selbst dafür verantwortlich, die Immobilie weiterhin instand zu halten.

Eintrag in Abteilung II des Grundbuchs

Da sie sich nicht um die Instandhaltung des Hauses kümmern will, entschließt sich die Eigentümerin in Absprache mit den Kaufinteressenten für ein lebenslanges Wohnrecht. Wichtig ist, dass dieses, ebenso wie das Nießbrauchrecht, nicht nur im Kaufvertrag festgehalten, sondern auch im Grundbuch eingetragen wird. Hierzu dient die Abteilung II des Grundbucheintrags, in der Lasten und Beschränkungen des Grundstücks eingetragen werden. Das Wohnrecht wird hier als Grunddienstbarkeit aufgeführt. Der Grundbucheintrag ist wichtig, um das Wohnrecht auch bei einem weiteren Verkauf sicherzustellen. Denn wird es nur im Kaufvertrag festgehalten, besteht die vertragliche Bindung auch nur zwischen dem Wohnrechtnutzer und dem aktuellen Eigentümer.

Das Rückforderungsrecht

Der Immobilienexperte empfiehlt der Verkäuferin außerdem, sich neben dem Wohnrecht auch ein Rückforderungsrecht eintragen zu lassen. Denn da die neuen Eigentümer das Haus über einen Kredit finanzieren, steht das Pfandrecht der Bank noch über Ihrem Wohnrecht. Sollten die neuen Eigentümer insolvent werden und es zu einer Zwangsversteigerung kommen, wäre ihr Wohnrecht damit aufgehoben. Durch das Rückforderungsrecht kann die Immobilie in einem solchen Fall wieder zurück auf die ehemalige Eigentümerin überschrieben werden.

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen, aber weiter darin wohnen bleiben und denken darüber nach, sich ein lebenslanges Wohnrecht eintragen zu lassen? Wir beraten Sie zu Ihren Möglichkeiten.

Foto: Francesco Scatena

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Wie wichtig ist die Immobilienlage beim Wohnen im Alter?

Mit zunehmendem Altem werden kurze Wege immer wichtiger. Daran sollten Sie denken, wenn Sie eine Immobilie erwerben, in der Sie Ihren Lebensabend verbringen möchten. Ein weitläufiges Villenviertel im Grünen mag verlockend erscheinen, aber sind dort […]

Weiterlesen

Video: Erbimmobilie – Erbengemeinschaft auflösen

Erbengemeinschaften bilden sich, wenn mehrere Erben aufgrund des Verwandtschaftsgrades oder testamentarisch einen Anspruch auf einen Nachlass haben. Dabei treffen verschiedene Vorstellungen, Wünsche und Charaktere aufeinander. Das führt oft zu Streit, der hin und wieder gerichtlich ausgetragen wird. Das verzögert die Angelegenheit unnötig. Doch wie löst man eine Erbengemeinschaft am besten auf? In einer Erbengemeinschaft kommen…

Weiterlesen

Immobilienpreise: Kommt 2024 die Trendwende?

Seit Jahren kennen die Preise für Immobilien nur eine Richtung: nach oben. Doch in einer kürzlich erfolgten Analyse der Deutschen Bank wird das Ende des Booms für das Jahr 2024 vorhergesagt. Wird es ab dann […]

Weiterlesen

UNSER TEAM

Mit Leidenschaft dabei

Jörg Flötner

Geschäftsführer

0361-34796 0 j.floetner@3x1.de

Jörg Wanke

Geschäftsführer

0361-34796 0 j.wanke@3x1.de

Rico Methfessel

Büroleiter

0361-34796 31 r.methfessel@3x1.de

Josefine Reisdorf

Fachkraft für Immobilienwirtschaft

0361-34796 0 j.reisdorf@3x1.de

Juliane Lux

Marketing/ Personal

0361-34796 55 j.lux@3x1.de

Phillip Wolf

Immobilienkaufmann

0361-34796 20 p.wolf@3x1.de

Lena Thiele

Auszubildende Immobilienkauffrau

0361-34796 22 l.thiele@3x1.de

Janine Schroth

Hausverwalterin

0361-34796 28 j.schroth@3x1.de

Anja Sauerbrei

Immobilienfachverwalter WEG

0361-34796 16 a.sauerbrei@3x1.de

Markus Thalmann

Immobilienfachverwalter WEG

0361-34796 15 m.thalmann@3x1.de

Marianne Rößler-Fischbach

Dipl.-Betriebswirt (FH)

0361-34796 17 m.roessler@3x1.de

Catrina Böhm

Immobilienkauffrau

0361-34796 11 c.boehm@3x1.de

Rudolf Busch

Dipl.- Oec. Bauingenieur

0361-34796 42 r.busch@3x1.de

Nicole Beyer

Immobilienkauffrau

0361-34796 52 n.beyer@3x1.de

Beate Ayadé

Immobilienkauffrau

0361-34796 32 b.ayade@3x1.de

Melanie Fähnrich

Immobilienfachverwalter WEG

0361-34796 24 m.faehnrich@3x1.de

Nadine Bobbe

Immobilienökonom (VWA)

0361-34796 14 n.bobbe@3x1.de

Arian Köhler

Immobilienkaufmann

0361-34796 21 a.koehler@3x1.de

Philipp Adam

Kaufmann für Büromanagement

0361-34796 0 p.adam@3x1.de

Rita Scheikel

Buchhalterin

0361-34796 19 r.scheikel@3x1.de

Nicole Fienhold

Kaufmännische Sachbearbeiterin

0361-34796 53 n.fienhold@3x1.de

Jennifer Schneider

Immobilienkauffrau

0361-34796 29 j.schneider@3x1.de

Verena Stollberg

Immobilienkauffrau

0361-34796 26 v.stollberg@3x1.de

Marie-Sophie Lepschies

Immobilienkauffrau

0361-34796 25 m.lepschies@3x1.de

Ole-Simon Lampe

Auszubildender Immobilienkaufmann

0361-34796 27 o.lampe@3x1.de

Jeremy Schmieder

Auszubildender Immobilienkaufmann

0361-34796 23 j.schmieder@3x1.de

Philipp Schwaldt

Auszubildender Immobilienkaufmann

0361-34796 18 p.schwaldt@3x1.de

Peter Möschner

Vorarbeiter Hausmeisterteam

0361-34796 0 info@3x1.de

Xerox von Geiselthal

Hat tierisch Spaß an der Arbeit

Hier könnte Ihr Name stehen

Immobilienkaufmann/- frau

0361-34796 0 info@3x1.de

Hier könnte Ihr Name stehen

Immobilienkaufmann/- frau für WEG Verwaltung

0361-34796 0 info@3x1.de